Erweiterte Suche

Und morgen seid ihr tot (Och, David; Widmer, Daniela; Försch, Christian)

Topseller P&B

Brown, Dan

Inferno

Thriller 
CHF9.90
Moyes, Jojo

Weit weg und ganz nah

Roman 
CHF19.90
Suter, Martin

Abschalten

Die Business Class macht Ferien 
CHF15.90
Simses, Mary

Der Sommer der Blaubeeren

Roman 
CHF15.90
Jonasson, Jonas

Der Hundertjährige, der aus dem ...

Roman. Taschenbuch 
CHF14.90
 

Aktuell

Siegner, Ingo

De chli Drache Kokosnuss chunt ...

Ab 6 J. 
CHF13.90
 

Pfad Und morgen seid ihr tot (Detailansicht)

Drucken

Und morgen seid ihr tot

259 Tage als Geiseln der Taliban
Produktart Buch
Seiten 316 Seiten
ISBN 978-3-8321-9722-3
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch
Detailwarengruppe 450RG1
Abholbereit in 1-2 Tagen
CHF29.90
Und morgen seid ihr tot

Und morgen seid ihr tot

Klappentext

Es sollte eine Reise entlang der Seidenstraße werden. Sie endete in der Gewalt pakistanischer Taliban. Achteinhalb Monate lang lebte ein Schweizer Paar in Todesangst. Nun erzählen sie ihre eindrucksvolle Geschichte. Sie führt in eine Region, von der zwar in den Medien viel die Rede ist, die aber kaum einer kennt: ins pakistanische Waziristan, nahe der Grenze zu Afghanistan, ins Stammland der Taliban. Am 1. Juli 2011 beginnt der Albtraum. Daniela Widmer und David Och werden in Belutschistan (Pakistan) von einem bewaffneten Kommando aus ihrem Reisebus gezerrt und 500 Kilometer Richtung Norden verschleppt. Die »Gotteskrieger« wollen Lösegeld für sie kassieren. Im Laufe der Monate wird die Situation immer auswegloser. Als sich in den Wintermonaten auch die letzte Hoffnung auf einen Erfolg der Verhandlungen zerschlägt und die Bewachung immer nachlässiger wird, treffen David und Daniela eine mutige Entscheidung. Am 15. März 2012 gelingt die spektakuläre Flucht. Zurück in die Schweiz. Doch gibt es das noch: ihr altes Leben?

Ihr Warenkorb enthält keine Bücher.
 
Ihr Merkzettel enthält keine Artikel.